Mofa WERKSTATT einrichten LOW BUDGET

Wenn du mit dem Hobby Mofa / Moped startest, muss es nicht immer gleich die top Werkstattausstattung sein. Oft gibt es günstige Alternativen, die dich trotzdem auf lange Sicht glücklich machen können. Wir stellen dir hier unsere Top 5 Tipps zum einrichten deiner LOW BUDGET Werkstatt vor. So kannst auch du dir mit einem kleinen Budget deine eigene Mofawerkstatt einrichten und an deinen Projekten schrauben. Egal ob Tuning oder Restauration:

Werkbank selber bauen Mofa

1. Werkbank

Der Mittelpunkt der Werkstatt. Hier sollte man darauf achten, dass man keine zu großen Kompromisse eingeht. Für uns hat sich über die Jahre aber ein Geheimtipp heraus kristallisiert.

Ein Schwerlastregal als Werkbank. Darauf eine Arbeitsplatte und man hat eine super stabile, günstige Werkbank mit ordentlich Stauraum.

Hier findest du ein passendes Angebot: https://amzn.to/3g642DW *

2. Werkzeug

Unser Tipp: günstig kaufen aber nicht zu günstig. Oft ist die solide Mittelklasse hier das Maß der Dinge in Sachen Preis-Leistung.

Unsere Empfehlungen:

Werkzeug Motor überholen Mofa
Das richtige Werkzeug ist immer wichtig

3. Sonderausstattung

Hier zählen wir alles zu, was nicht zur “Standard Ausstattung” gehört. Darunter fallen Dinge wie Spezialwerkzeug (Modell abhängig), besondere Maschinen (z.B. Presse, Standbohrmaschine) und Extras wie eine Hebebühne, Werkstattleuchten etc.

Wir versuchen diese Dinge erst dann zu kaufen, wenn wir sie wirklich unbedingt benötigen. Ein weiterer Tipp ist es, sich im Gebrauchtmarkt umzusehen. Oft kann man hier viel Markenwerkzeug günstiger kaufen.

BRILLIANT TOOLS Werkstattwagen mit 7 Schubladen, leer [Powered by KS...*
  • 7 kugelgelagerte Schubladen mit 100% Auszug und jeweils mit 35 kg...
  • 350 kg Gesamttragkraft
  • Auspacken - sofort einsatzbereit

4. Ordnung

Etwas Ordnung muss sein. Ob Kisten, Schubladen oder doch ein ganzer Werkstattwagen. Ein paar coole Optionen verlinken wir euch hier.

5. Geld sparen durch DIY

Eine einfache Option um Geld beim einrichten der Werkstatt zu sparen. Bau dir deine Einrichtung selbst.

Kisten, Halter, Schubladen, Regale…

Oft ist dies viel günstiger als die Produkte zu kaufen und wenn du noch einen Schritt weiter gehst, kannst du alte Dinge wieder verwerten und tust so der Umwelt etwas gutes.


Falls du das Projekt “der-schrauberling” unterstützen möchtest, dann haben wir hier alle weiteren Infos zusammengefasst:
Das Projekt “der-schrauberling” supporten – so geht´s!

! ( Die mit * gekennzeichneten Links sind Affiliate Links (Amazon / eBay Partnerprogramm). Diese dienen zur Orientierung und schnellem finden der Produkte. Solltest du das Produkt über diesen Link kaufen, erhalten wir eine kleine Provision. Für dich ändert sich am Preis natürlich nichts)