Licht am Mofa reparieren – so geht es RICHTIG

Ein defektes Licht am Mofa kann viele Hintergründe haben. Doch das Licht am Mofa zu reparieren ist nicht immer so einfach. Wie du bei einem nicht funktionierend Licht vorgehen solltest und worauf zu achten ist, damit du dein Mofa schnell wieder fit für die Straße machen kannst, fassen wir dir hier kurz zusammen.

Was ist defekt?

Bevor es mit der Suche nach der Ursache losgeht, solltest du prüfen, was alles Defekt ist. Am häufigsten ist eine durchgebrannte Birne der Grund weshalb dein Licht nicht funktioniert. Außerdem kann es bei kurzzeitigen Spannungsspitzen dazu kommen, dass eine Sicherung durchgebrannt ist (nicht jedes Mofa hat eine Sicherung). Prüfe diese beiden Bauteile als Erstes. In den meisten Fällen ist das Problem damit gelöst. Wie eine defekte Birne aussieht, siehst du im folgenden Bild.

Defekte Glühbirne (Glühdraht durchgebrannt)

Meine Birne brennt immer wieder durch. Was tun?

Dies ist häufig bei getunten Motoren der Fall, kommt aber auch bei originalen Motoren hin und wieder vor. Der Grund sind meist Spannungen oberhalb der Spannung, welche die Glühbirne verträgt oder auch die Wahl der falschen Glühbirnen. Welches Modell für dein Mofa das Richtige ist, findest du schnell online oder im Schaltplan >>Hier kannst du nachlesen wie du den Schaltplan verstehst<< bzw. Handbuch deines Mofas. Bei dauerhafter zu hohen Spannungen, empfiehlt es sich, einen Spannungsbegrenzer zu verbauen. Diese gibt es bereits recht günstig und sind sehr einfach zu verbauen.

2EXTREME 6V Spannungsregler, Regler, Gleichrichter, Spannungsbegrenzer...*
  • Universeller Spannungsregler 70W für 6V Bordspannung
  • Passend für viele Mofas und Mopeds
  • Ändert die in der Lichtmaschine erzeugte Wechselspannung in die im...

Birne und Sicherung sind in Ordnung, Licht geht trotzdem nicht.

In diesem Falle ist etwas Fehlersuche angesagt. Beginnen solltest du mit den Kontakten. Bedeutet also, dass du alle Steckverbindungen und den Kontakt an den Birnen zur Fassung auf Korrosion prüfst und mit Kontaktspray eine Leitfähigkeit herstellst (Achtung! Bei vielen Mofas liegt die Masse auf dem Rahmen. Das Licht wird dann meist nur über ein Kabel angeschlossen. Der Kontakt zum Rahmen muss trotzdem gegeben sein). Außerdem empfiehlt es sich in diesem Fall mit einem Multimeter zu messen, ob überhaupt eine Spannung anliegt. Passende Multimeter findest du bereits günstig und sollten in keiner Werkstatt fehlen.

Wenn das Problem weiterhin besteht, solltest du die Kabel einzeln abgehen um eventuelle Kurzschlüsse durch fehlende Isolierung auszuschließen.

Mofas sind häufig mehrere Jahrzehnte alt. Irgendwann geht jedes Kabel mal in Rente.

Angebot
Digital Multimeter Messgerät,AoKoZo T28B Auto Range Multimeter, 6000...*
  • 📌Eigenschaften: TRUE RMS, automatischer Bereich, 6000 Zählungen,...
  • 📌Multifunktion: Das AokoZo-Multimeter kann Wechselstrom,...
  • 📌Sicherheit Bei Der Verwendung: Bestanden die Sicherheitsstufe 600V...

Was tun wenn keine Spannung anliegt?

Wenn du ein defektes Kabel, einen Stecker oder die Sicherung ausließen kannst, dann liegt es nahe, dass deine Lichtspule in der Zündeinheit nicht mehr richtig funktioniert. Die einfachste Lösung ist es, die Lichtspule auf äußere Schäden zu untersuchen und gegebenenfalls zu erneuern. Da dies jedoch ein spezielleres Thema ist, kümmern wir uns in einem anderen Artikel darum.


Abschließend: falls du das Projekt “der-schrauberling” unterstützen möchtest, dann haben wir hier alle weiteren Infos zusammengefasst:
Das Projekt “der-schrauberling” supporten – so geht´s!

( Die mit * gekennzeichneten Links (Produktvorschau) sind Affiliate Links/Werbelinks (Amazon / eBay Partnerprogramm). Diese dienen zur Orientierung und schnellem finden der Produkte. Solltest du das Produkt über diesen Link kaufen, erhalten wir eine kleine Provision. Für dich ändert sich am Preis natürlich nichts )