Ein Mofa entdrosseln – wie geht das?

Viele Mofa Fahrer wollen schneller als die 25 km/h fahren. Moderne Roller kann man hier oft einfach entdrosseln (CDI, Variomatikring etc.). Aber wie geht das beim Mofa? Gibt es eine Drossel beim Mofa oder Moped? Was man bei Piaggio, Hercules, Puch und Co. machen kann, erklären wir dir in diesem Leitfaden:

Oft ein Grund für weniger Leistung – der Krümmer

Zunächst eine gute und eine schlechte Nachricht für Alle. Die Schlechte: ganz so einfach wie bei vielen Rollern ist das entdrosseln nicht. Die Gute: schwer ist es trotzdem nicht. Man muss nur ein paar Dinge beachte. Was das ist, haben wir die hier erklärt.

Wichtig zu wissen ist, dass es keine klassische Drossel gibt. Die Leistung wird hier meist über mehrere Bauteile begrenzt. Mofa tuning ist also gefragt. Welche das sind, gilt es rauszufinden. Oft sind zum Beispiel einfach ein kleinerer Krümmer verbaut oder ein anderer Zylinder. Es gibt allerdings einen Trick, wie du herausfinden kannst, welche Teile deine Leistung beeinflussen! Von vielen Mofas gibt es auch eine Moped Version, die 45 km/h fährt und sich nur durch wenige Bauteile im Motor unterschiedet. Ein Beispiel gefällig? Bitteschön:

Mofa entdrosseln – geht das?

Beispiel Piaggio Ciao, Si und Bravo:

Es gibt hier ein Mofa (25 km/h) und ein Moped (45 km/h). Beide vom Rahmen etc fast gleich. Hier nun die Unterschied des Motors, welche dazu führen, dass das Moped 20 km/h schneller fährt.

  • 12er Vergaser statt 10er
  • 12mm Einlass statt 10mm
  • etwas dickerer Krümmer

Zusätzlich sind die Steuerzeiten noch etwas anders und das Moped besitzt eine Variomatik, aber das vernachlässigen wir hier.

Piaggio SI mit mittlerem Tuning Setup

Die Drossel des Mofas sind in diesem Beispiel also der Vergaser, der Einlass und der Krümmer. Tauschen wir nun all diese Teile, sollten wir bereits eine deutlich höhere Endgeschwindigkeit erreichen. Vergaser abstimmen nicht vergessen. Wie das geht, haben wir >HIER< erklärt.

Mofa Drossel ausbauen- ist das möglich?

Oft ist auch einfach ein anderer Zylinder verbaut, den du nun einfach tauschen musst. Gebauchte Moped Zylinder, zum Beispiel von Zündapp, gibt es gebraucht oft zum kleinen Preis. Hier zum Beispiel!

SET: Tuning Vergaser Ø 12 mm + Sport Luftfilter Ø 19 mm Mofa Moped*
  • 12 mm BING Tuning Vergaser ( Nachbau ) + Bisomo Sticker
  • 19 mm Power Sport Luftfilter Typ K & N
  • Inklusive Schelle für Sport Luftfilter

Falls es keine Moped Version deines Mofa gibt und du es trotzdem entdrosseln, bzw. tunen möchtest, haben wir hier noch ein paar Beispiele für dich. Auch Setups haben wir >HIER< verlinkt.

Die wichtigsten Teile, welche oft die Leistung drosseln sind hier:

  • Krümmer / Auspuff
  • Ansaugstutzen
  • Vergaser
  • Zylinder

Hier solltest du dich also als erstes um eine “größere Variante kümmern.

Du brauchst Hilfe beim Mofa tuning oder generell beim Schrauben?

Du benötigst persönliche Beratung bei deinem Projekt oder einfache und unkomplizierte Hilfe?
Dann haben wir das richtige Angebot für dich!
Unterstütze uns bei Patreon und erhalte unsere exklusive WhatsApp Nummer, über die du uns Fragen, Bilder und Videos deiner Moped Probleme zukommen lassen kannst. Wir beraten uns dann und versuchen mit dir gemeinsam dein Mofa wieder ans laufen zu bringen!
Interesse? Hier findest du alle Infos: https://www.patreon.com/MopedFactory


Hast du weitere Fragen, Anregungen oder Kritik? Dann kannst du dich gerne bei uns melden. Mail: info@der-schrauberling.de

( Die mit * gekennzeichneten Links (Produktvorschau) sind Affiliate Links/Werbelinks (Amazon / eBay Partnerprogramm). Diese dienen zur Orientierung und schnellem finden der Produkte. Solltest du das Produkt über diesen Link kaufen, erhalten wir eine kleine Provision. Für dich ändert sich am Preis natürlich nichts )