Welches Mofa soll ich kaufen? Der Vergleich

Diese Frage, welches Mofa kaufen, ist natürlich schwer objektiv zu beantworten. Jeder hat einen unterschiedlichen Geschmack und andere Ansprüche. Trotzdem haben wir versucht mit eurer Hilfe eine kleine Übersicht über verschiedene Modelle aufzustellen und diese Übersichtlich zu bewerten um dem ein oder anderen die Entscheidung zu erleichtern.

Mofa bewertungen

Es fällt schnell auf, dass die Piaggio Mofas gerade in Sachen Preis unschlagbar sind. Wer also jeden Euro 2x umdrehen muss, ist hier wohl gut beraten, da auch di Ersatzteile recht günstig sind.
Zündapp hingegen bietet sichere Technik, die einen wohl nur sehr selten im Stich lässt. Allerdings ist der Preis natürlich entsprechend höher.

Piaggio Mofas im Preis unschlagbar

Auch auf die Region kommt es an, möchtest du ein Mofa kaufen. So wurden die Pony Mofas nur für den Schweizermarkt produziert und sind in Deutschland entsprechend seltener und somit auch teurer. Gleiches gilt für die Mofas der Marke Sachs. Es lohnt sich teilweise also auch, etwas weiter zu fahren. Aber Achtung, Mofas mit ausländischen Papieren bergen noch etwas mehr Arbeit, da man hier erst einmal auf deutsche umsatteln sollte.

Welches ist das beste Mofa

Wie wir die Bewertung genau gestaltet haben und was wir so von einigen Mofa Modellen halten, kannst du in diesem Video nachschauen:

Allgemein lässt sich sagen, dass gerade die Mofas für den Anfang zu empfehlen sind, die eine gute Ersatzteilversorgung haben. Hier muss man sich nicht auf die Jagd nach den passenden Teilen begeben oder im schlimmsten Falle sogar improvisieren.

Falls du doch in die Verlegenheit kommst, haben wir hier jede Menge Anleitungen zu den gängigsten Modellen:


Hercules Mofa Anleitungen

Piaggio Mofa Anleitungen

Puch Mofa Anleitungen

Zündapp Mofa Anleitungen

Auch jede Menge allgemeine Anleitungen, die auf alle Modelle zutreffen haben wir verfasst und hier gebündelt aufgelistet:

Anleitungen, die bei allen Modellen passen


Falls du uns ein Trinkgeld dalassen möchtest: paypal.me/Mopedfactory oder bei Patreon

Kennst du schon unseren Podcast? Heißt 1:50 und gibt es bei iTunes, Spotify oder einfach in unserer App

All unsere Videos findest du HIER auf unserem YouTube Kanal.