Kette reinigen – bei Mofa, Moped und Co.

Auch deine Kette solltest du regelmäßig reinigen, da sie durch die Schmierung und das anhaftende Fett, schnell verschmutzt. Da es dabei einiges zu beachten gibt, haben wir hier eine kleine Anleitung zum Thema “Kette an Mofa und Moped reinigen” und so geht´s:

Teileliste

Kettenreiniger: https://amzn.to/3hKqCBT *

Reinigungsbürste: https://amzn.to/3jpXXCk *

Arbeitshandschuhe: https://amzn.to/3hXpfA1 *

Kettenspray: https://amzn.to/3gM36mF *

Kette am Mofa reinigen – so geht´s:

Warum sollte man die Kette regelmäßig reinigen? Ganz einfach, ist deine Kette verschmutzt, steigt der Verschleiß stark an. So kommt es schneller dazu, dass sie abspringt und du eine neue verbauen musst. Regelmäßiges Reinigen ist also Pflicht.

Um die Kette am Mofa oder Moped zu reinigen, musst du diese nicht einmal ausbauen. Allerdings ist es von Vorteil, wenn du dein Mofa auf den Hauptständer stellst, bzw. das Hinterrad sich frei drehen lässt.

Kette spannen Mofa
Das Hinterrad sollte frei drehen

Nachdem dein Moped aufgebockt ist, kannst du damit beginnen den ganz groben Schmutz zu entfernen. Ist dies geschehen, kommt das Reinigungsspray zum Einsatz. Am einfachsten ist es, du hältst die Bürste an die Kette, sprühst das Spray darauf und drehst währen dessen das Hinterrad. So lässt dich die Kette einfach und unkompliziert reinigen. Das Ganze einfach ein paar komplette Ketten Umdrehungen durchführen und das Ergebnis begutachten.

NIGRIN 73889 Kettenreiniger, 500 ml*
  • Geeignet für O-,Z- und X-Ring Antriebsketten
  • Reinigt und entfettet alle Motorradketten und erhöht den...
  • Beseitigt verunreinigtes Kettenfett und den darin gebundenen Schmutz

Ist immer noch Dreck zu finden, kannst du die Bürste noch einmal andersherum ansetzen.

Verschleiß vorbeugen – Kette am Mofa reinigen

Wichtig ist aber, wirklich Kettenreiniger zunutzen, da dieser die O-Ringe der Kette nicht angreift. Alternative geht auch Diesel, Benzin hingegen ist nicht zu empfehlen.

Zu aller letzt ist es ratsam, die Kette wieder zu fetten. Dazu einfach mit dem Kettenspay (https://amzn.to/3gM36mF *) auf die Kette zielen und das Rad abermals drehen. Fertig.

Du möchtest deinem Mofa etwas gutes tun und gleichzeitig etwas mehr Leistung raus kitzeln? Kein Problem! >HIER< haben wir erklärt wie es geht.

Du brauchst persönliche Hilfe?

Du benötigst persönliche Beratung bei deinem Projekt oder einfache und unkomplizierte Hilfe?
Dann haben wir das richtige Angebot für dich!
Unterstütze uns bei Patreon und erhalte unsere exklusive WhatsApp Nummer, über die du uns Fragen, Bilder und Videos deiner Moped Probleme zukommen lassen kannst. Wir beraten uns dann und versuchen mit dir gemeinsam dein Mofa wieder ans laufen zu bringen oder helfen dir bei deinem Umbau / Tuning…
Interesse? Hier findest du alle Infos: https://www.patreon.com/MopedFactory


( Die mit * gekennzeichneten Links (Produktvorschau) sind Affiliate Links/Werbelinks (Amazon / eBay Partnerprogramm). Diese dienen zur Orientierung und schnellem finden der Produkte. Solltest du das Produkt über diesen Link kaufen, erhalten wir eine kleine Provision. Für dich ändert sich am Preis natürlich nichts )