Sandstrahlkabine für die Mofawerkstatt – unter 100€ im Test

Jeder, der mal ein Teil am Mofa neu lackieren oder einfach restaurieren wollte, hat schnell gemerkt, wie zeitaufwendig ab abschleifen ist. Doch hier soll eine Sandstrahlkabine für die Werkstatt Abhilfe verschaffen. Nicht nur lässt sich so der Lack einfach entfernen, sondern auch Gussteile, wie das Motorgehäuse, leicht wieder aufbereiten. Alles was man braucht ist die Kabine, ein Kompressor und der passsende Sand. Aus diesem Grund haben auch wir uns so eine Kabine gekauft. Hier findest du nun den Sandstrahlkabinen Test!

Sandstrahlkabine 100€
Viel Kabine für wenig Geld

Günstige Sandstrahlkabine im Test

Wir haben uns diese Kabine hauptsächlich dafür gekauft, angelaufene Gussteile, neu aufzubereiten. Auch, ob man damit Lack entfernen kann, wollten wir testen, da es viel Arbeit und Zeit sparen würde. Das Funktionsprinzip ist sehr simpel. Über den Luftstrom aus dem Kompressor wird der Sand mit Druck durch die Pistole gejagt. Beim Auftreffen auf die Oberfläche des Werkstücks wird dann die obere Schicht abgelöst. Grundvoraussetzung zum Betreiben einer solchen Sandstrahlkabine ist also ein Kompressor. Wir empfehlen hier mindestens 50l, da sonst schnell die Puste ausgeht. Hier findest du einen solchen Kompressor: https://amzn.to/3aK7UYz *

Quarzsand als Strahlmittel

Auch wir arbeiten hier mit einem 50l Modell. Auch ein Strahlmittel benötigst du. Hier gibt es viele Möglichkeiten. Wir haben bis jetzt immer Quarzsand oder Strahlschlacke genutzt, da dies für unseren Einsatz am besten passt. Hier findest du solche Strahlmittel: https://amzn.to/2N7Hc3W *

Sandstrahlkabine Mofa Teile
Strahlkabine im Einsatz

Arebos Sandstrahlkabine 90 Liter etwa 100€ – der Test

Nun aber zu der Sandstrahlkabine an sich. Wir haben uns für ein 90l Modell der Firma Arebos entschieden. Hier ist, bis auf Sand und Kompressor, bereits alles dabei, was man braucht, um loszulegen. Hier findest du diese Kabine bei Amazon: https://amzn.to/36Q2M41 *.

Über die Handschuhe kann man das Werkstück innerhalb der Kabine halten, ohne sich dabei die Finger zu sandstrahlen. Bevor man jedoch loslegen kann, muss die Kabine erst mit dem Sand befüllt werden. Diesen kippt man einfach in die Kabine und legt den Ansaugschlauch in den Sandhaufen. Dieser wird nun immer wieder verwendet, sodass man quasi keinen Verbrauch an Sand hat und nicht nachkaufen muss.

Zum Anschluss des Kompressors benötigt man eine entsprechende Leitung. Falls eine solche noch nicht vorhanden ist, findest du sie hier: https://amzn.to/3oX5wDc *.

Mit dieser Verlängerung muss der Kompressor auch nicht direkt neben der Kabine stehen. Doch nun zum Test der Sandstrahlkabine

Arebos Sandstrahlkabine 90 Liter | inkl. Strahlpistole mit 4...*
  • Hochwertige Strahlpistole mit 4 Keramikdüsen
  • Zwei große Arbeitshandschuhe aus Latex
  • Gummifüße für sicheren Halt

Praxistest der Sandstrahlkabine

Im Lieferumfang enthalten sind außerdem mehrere Keramikdüsen. Über diese kann die Breite des Sandstrahl eingestellt werden. Hier heißt es ausprobieren. Lieber etwas gröber starten und feiner werden.

Hat man also den Kompressor angeschlossen und den Sand eingefüllt kann es auch schon losgehen. Man legt das Werkstück, wie z.B. Motorteile ein, schließt den Deckel und über das Plexiglasfenster, kannst du nun genau und sorgfältig arbeiten. Über die Pistole kannst du nun den Sand auf das Teil „schießen“, das du Strahlen möchtest. Schnell sieht man, wo bereits die Oberfläche abgetragen wurde.

Vorher nachher Sandstrahlen
Vorher und nachher

Perfekt für Mofa Restaurationen

In unserem ersten Test der Sandstrahlkabine, haben wir eine Grundplatte eine Kupplung gestrahlt. Dies hat sehr gut funktioniert. Nicht nur sieht man direkt, wo Material abgetragen wurde, auch kann man fast 100% des Rosts entfernen. Für solche Teile ist die Strahlkabine optimal geeignet.


Aber vorsicht: Durch das Sandstrahlen wird die Oberfläche natürlich sehr aufgeraut. Das sollte man unbedingt vorher beachten.

Kleiner Wehrmutstropfen ist jedoch, dass der Deckel nicht 100%ig abdichtet. So gelangt ein bisschen Sandstaub in die Umgebung. Dies ist jedoch nicht viel und eventuell kann dies dadurch behoben werden, dass der Habel zum Schließen angepasst wird.

Wie groß dürfen die Teile sein?

In diese Kabine passen alle Teile, die nicht viel Größer als ein Motor sind. Ein Tank oder sogar Rahmen ist meist schon zu groß. Hier muss man auf eine größere Kabine umsteigen, wie diese: https://amzn.to/3a1DVMZ *.

Wir nutzen es also hauptsächlich für kleine Anbauteile, wie diese Kupplung, Ankerplatten oder Motorteile. Hierfür ist die Sandstrahlkabine perfekt geeignet.

25 kg Strahlmittel Strahlmaster 0,2-0,5 mm - Versand mit DHL*
  • 25 KG STRAHLMITTEL
  • granulierte Kupferhüttenschlacke nach ISO 111 26 N/CSuG
  • synthetisches, mineralisches, silikoseungefaehrliches

Lackierte Teile sandstrahlen

Im abschließenden Test haben wir noch ein paar lackierte Teile versucht zu strahlen. Hier waren die Ergebnisse durchwachsen. Zwar konnte ein Teil entfernt werden, jedoch nicht so einfach und gut wie im anderen Test. Dies kann aber auch noch am Kompressor, der genutzten Düse oder dem Strahlmaterial liegen. Ich schließe also nicht aus, dass auch dies damit gut möglich ist.

Fazit zur Sandstrahlkabine unter 100€

Unser Fazit ist sehr positiv. Es erfüllt genau den Zweck, für den wir es gekauft haben. Da Lackierte Flächen meist eh sehr groß sind (Tank, Rahmen etc.), ist die Kabine dafür eh eher ungeeignet und man sollte auf eine größere umsteigen. Anders sieht es natürlich bei den Anbau- und Gussteilen aus. Von denen sind sehr viele am Mofa verbaut, die alle nicht sehr groß sind und somit perfekt für diese Kabine geeignet sind.

Gerade bei einer Restauration, spart man sich so richtig Arbeit und hat am Ende auch noch ein besseres Ergebnis.

Falls du eine Anleitung zum Thema – ein Mofa restaurieren suchst, haben wir hier etwas für dich:
So restauriert man ein Mofa richtig – komplette Anleitung

Abschließend lässt sich sagen, dass sich diese Kabine vor allem für die lohnt, die eh schon einen Kompressor in ihrer Werkstatt haben und öfter mal ein Mofa restaurieren oder gebrauchte Teile aufbereiten möchten.

AngebotBestseller Nr. 1
Sandstrahlgerät Sandstrahlkabine Sandstrahler Sandstrahlen 220L Inkl....*
  • Schwere Stahlkonstruktion, eine Tür auf der rechten Seite
  • Transparentes Glas-Sichtscheibe, beleuchteter Arbeitsraum
  • Gummidichtungen an der Tür
Bestseller Nr. 2
Arebos Sandstrahlkabine 90 Liter | inkl. Strahlpistole mit 4...*
  • Hochwertige Strahlpistole mit 4 Keramikdüsen
  • Zwei große Arbeitshandschuhe aus Latex
  • Gummifüße für sicheren Halt
Bestseller Nr. 3
BITUXX® Sandstrahlkabine 90 L Liter Sandstrahlen Industrie Tisch...*
  • Kompakte Sandstrahlkabine mit Innenraum Beleuchtung
  • Perfekt zum Reinigen, Entrosten, Entlacken uvm.
  • Inklusive Druckluftpistole und 4 Düsen

! ( Die mit * gekennzeichneten Links sind Affiliate Links (Amazon / eBay Partnerprogramm). Diese dienen zur Orientierung und schnellem finden der Produkte. Solltest du das Produkt über diesen Link kaufen, erhalten wir eine kleine Provision. Für dich ändert sich am Preis natürlich nichts)