Wie viel km/h bringt ein tuning Auspuff am Mofa?

Was bringt ein tuning Auspuff überhaupt? In diesem Szenario tauschen wir nur den Auspuff und schauen, wie viel km/h es uns am Ende bringt. Wird das Mofa überhaupt schneller? Müssen wir die Düse im Vergaser wechseln? All das wird dir hier beantwortet!

Wir testen das Ganze an einer Piaggio Ciao. Dort hat man Endtopf und Krümmer in einem. Also tauschen wir natürlich auch beides. Im Vergleich:
der originale Ciao Mofa Auspuff und der Gianelli Citypower (Newpower).

Der tuning Auspuff aus dem Test: https://amzn.to/2VgxNIS *

Relativ originaler Auspuff zum Vergleich: https://amzn.to/37UIXYV *

Was bringt es, nur einen tuning Auspuff zu verbauen?

Zu aller Erst etwas zum Versuchsaufbau: Wir fahren eine gerade Strecke zunächst mit dem originalen Auspuff verbaut. Dabei testen wir den Top Speed und die Beschleunigung von 0-25km/h.

Dann verbaue ich den tuning Auspuff von Gianelli und teste abermals auf der selben Strecke – Top Speed und Beschleunigung von 0-25km/h.

Auch original schon schneller als 25 km/h

Der Test beginnt. Alles original und mit Hilfe einer GPS Messung, kommen wir zu folgenden Ergebnissen:

Top Speed: 31 km/h

Beschleunigung 0-25 km/h: 8,5 Sekunden

Anschließend wird der tuning Auspuff verbaut.

Der tuning Auspuff wird verbaut

Jetzt steht aber erst einmal eine Abstimmfahrt an. Sobald man ein neues Teil verbaut, besonders beim Tuning, muss nämlich der Vergaser neu abgestimmt werden. Wie das geht kannst du >HIER< nachlesen.

Dazu benötigst du einen Satz Düsen. Welche das sind kommt immer auf deinen Vergaser an. Da wir eine Ciao als Beispiel haben, hier die von uns verwendeten:

Düsenset (10Stk) NARAKU für DELLORTO M5 / 5mm 50-68*
  • Düsenset (10Stk) NARAKU für DELLORTO M5 / 5mm 70 - 88
  • Farbe: Schawrz

Ist der Vergaser abgestimmt kann es also losgehen. Selbe Strecke, selbe Tests und das waren die Ergebnisse:

Top Speed: 39 km/h

Beschleunigung 0-25 km/h: 9,03 Sekunden

Mehr Top Speed durch einen tuning Auspuff

Ein doch überraschendes Ergebnis. Die Höchstgeschwindigkeit ist deutlich gestiegen. Die 8 km/h sind mehr als wir erwartet hätten. Nur ein einzigest tuning Teil zu tauschen führt nämlich oft dazu, dass das Mofa in bestimmten Drehzahlbereichen nicht mehr so gut läuft und sich allgemein nur noch schlecht abstimmen lässt.
Dies wird auch bei der Beschleunigung klar. Im unteren Drehzahlbereich ist ein kleines Loch, wohingegen die Piaggio Ciao im mittleren und oberen Drehzahlbereich sauber rausdreht.

Abschließend lässt sich sagen, dass es sich also durchaus lohnen kann, nur den Auspuff zu wechseln. Gigantische Sprünge in Sachen Leistung kann man allerdings nicht erwarten. Allerdings ist der verbesserte Sound natürlich auch immer ein Argument. Allerdings ist ein tuning Setup, in dem alles auf einender abgestimmt ist, deutlich eher zu empfehlen.

Du möchtest dein Mofa restaurieren und weißt nicht genau wie du vorgehen sollst? >HIER< haben wir einen kleinen Leitfaden für dich!

Du brauchst persönliche Hilfe?

Du benötigst persönliche Beratung bei deinem Projekt oder einfache und unkomplizierte Hilfe?
Dann haben wir das richtige Angebot für dich!
Unterstütze uns bei Patreon und erhalte unsere exklusive WhatsApp Nummer, über die du uns Fragen, Bilder und Videos deiner Moped Probleme zukommen lassen kannst. Wir beraten uns dann und versuchen mit dir gemeinsam dein Mofa wieder ans laufen zu bringen oder helfen dir bei deinem Umbau / Tuning…
Interesse? Hier findest du alle Infos: https://www.patreon.com/MopedFactory


Hast du weitere Fragen, Anregungen oder Kritik? Dann kannst du dich gerne bei uns melden. Mail: info@der-schrauberling.de

( Die mit * gekennzeichneten Links (Produktvorschau) sind Affiliate Links/Werbelinks (Amazon / ebay Partnerprogramm). Diese dienen zur Orientierung und schnellem finden der Produkte. Solltest du das Produkt über diesen Link kaufen, erhalten wir eine kleine Provision. Für dich ändert sich am Preis natürlich nichts )