Riemenscheibe wechseln Piaggio Ciao, SI, Bravo

Wer zum Beispiel seine Übersetzung ändern, oder einfach ein wenig neuen Glanz an sein Mofa bringen will, der kommt um einen Tausch der Riemenscheibe meist nicht drum herum. Da es beim Wechseln der Riemenscheibe an der Piaggio Ciao jedoch viele Missverständnisse gibt, hier eine kurze Anleitung von uns:

Teileliste:

große Riemenscheibe (kurze Übersetzung): https://amzn.to/35mlEWa *
kleine Riemenscheibe (lange Übersetzung): https://amzn.to/2OD6vK6 *
Riemen (hier auf die Länge achten!): https://amzn.to/2oyPzKb *

Werkzeugliste:

Schraubenzieher: https://amzn.to/2OA7r1T *
1/4″ Ratsche: https://amzn.to/312j8AV *

Riemenscheibe wechseln bei der Ciao – so geht´s:

Zunächst muss natürlich die Seitenverkleidung entfernt werden. Der Riemen befindet sich bei der Ciao z.B. übrigens auf der linken Seite.
Liegt der Riemen frei kann man sich an die Riemenscheibe begeben. Diese hat, bei einer originalen Übersetzung, von Hause aus Löcher.

Lösen der Riemenscheibe

Durch eins dieser Löcher führt man nun einen großen Schraubenzieher. An der Stelle, an der der Rahmen beginnt, kontert man nun die Drehung der Riemenscheibe. Anschließend kann man mit einem Schraubenschlüssel oder der Ratsche, die Mutter lösen. Den Schraubendreher drückt man dabei weiterhin gegen das Getriebe.

Piaggio Ciao durch Riemenscheibe länger übersetzen


Ist die Mutter der Getriebeausgangswelle gelöst, kann die Riemenscheibe samt Riemen, einfach abziehen.

Riemenscheiben in verschiedenen Größen

Abschließend kann die neue Riemenscheibe verbaut werden. Dazu setzt man den neuen Riemen auf die Kupplung und die Riemenscheibe.
Erst danach steckt man die Scheibe wieder auf das Getriebe. Eventuell muss dazu der Motor ganz zurück und der Riemen abschließend neu gespannt werden. Wie du deinen Riemen richtig spannst, kannst du >HIER< nachlesen.
Am Ende einfach die Seitenverkleidung wieder verbauen und alles Testen.

Dir fehlt es an Leistung, aber du möchtest trotzdem unauffällig unterwegs sein? >HIER< haben wir das richtige Setup für dich und deine Piaggio Ciao, SI oder Bravo.
Du möchtest dein Mofa tunen, aber alles soll legal bleiben? Dann lies dir >DIESEN< Artikel durch!


Hast du weitere Fragen, Anregungen oder Kritik? Dann kannst du dich gerne bei uns melden. Mail: info@der-schrauberling.de

( Die mit * gekennzeichneten Links (Produktvorschau) sind Affiliate Links/Werbelinks (Amazon Partnerprogramm). Diese dienen zur Orientierung und schnellem finden der Produkte. Solltest du das Produkt über diesen Link kaufen, erhalten wir eine kleine Provision. Für dich ändert sich am Preis natürlich nichts )