Ist 3D-Druck das Richtige für mich?

Grundsätzlich lässt sich sagen, dass jeder einen Nutzen aus der Anschaffung eines 3D-Druckers ziehen kann. Die Einsatzgebiete sind sehr vielseitig und auch im Bereich Mofa und Moped ist ein 3D-Drucker sehr nützlich.

Hier ein paar Vor- und Nachteile eines 3D-Druckers

Vorteile:

  • Individuelle Teile können eigenständig gefertigt werden
  • Unabhängig von Shops und Händlern
  • Breites Spektrum an Vorlagen
  • (relativ) günstige Betriebskosten
  • Seltene Ersatzteile können hergestellt werden

Nachteile:

  • Anschaffungskosten relativ hoch
  • Material begrenzt auf Kunststoffe (auch andere Materialien möglich, aber häufig teurer und komplizierter zu drucken)
  • Oberfläche nicht Glatt (Ausnahmen möglich z.B. SLA Verfahren)
  • Platzverbrauch

Sollte ich mir also einen 3D-Drucker zulegen?

Unsere Antwort: JA

Unser 3D-Drucker hat uns schon sehr viel Freude bereitet und ergänzt sehr gut die sonst üblichen Fertigungsverfahren in der Werkstatt.

Du willst dich erstmal über das große Angebot an 3D-Druckern und Zubehör informieren?

Wir können dir die Firma 3D Prima* empfehlen. Dort findest du alles vom 3D-Drucker über Filament bis zu Ersatzteilen.


! ( Die mit * gekennzeichneten Links sind Affiliate Links. Diese dienen zur Orientierung und schnellem finden der Produkte. Solltest du das Produkt über diesen Link kaufen, erhalten wir eine kleine Provision. Für dich ändert sich am Preis natürlich nichts)