Mofa Vergaser im Ultraschallbad reinigen – so geht´s:

Gerade Vergaser oder andere Teile, mit kleinen Kanälen oder schwer zu erreichenden Ecken, sind per Hand nicht immer leicht zu reinigen. Im Ultraschallbad lässt sich dies jedoch leicht umgehen. Wie du deinen Vergaser etc. richtig im Ultraschallbad reinigst, haben wir dir hier beschrieben:

Teileliste

Ultraschallbad (2-30l): https://amzn.to/32HbMa1 *
Reinigungsflüssigkeit als Konzentrat: https://amzn.to/2FP0He0 *

Der direkte Vergleich überzeugt

Einen ausführlichen Testbericht zu unserem Ultraschallbad für unter 130€ findest du übrigens >HIER<

Vergaser im Ultraschallbad reinigen – so geht´s:

Wir werden das Ganze am Beispiel eines Vergasers erklären. Dies kannst du aber natürlich auch auf andere Teile beziehen.

Zu beginn musst du deinen Vergaser (oder was auch immer du reinigen möchtest) natürlich zerlegen. Ist er sehr verschmutzt würde ich auch wirklich jede Schraube ausbauen und alles in seine Einzelteile zerlegen. Nur so kannst du sichergehen, dass auch aller Dreck gut entfernt werden kann.

Ein zerlegter Dellorto Vergaser

Nun geht es an die Vorbereitung des Ultraschallbads. Wir haben es zunächst einmal auf ca. 42 °C aufgeheizt. Möchtest du Zeit und Energie sparen, kannst du hier auch einen Wasserkocher nutzen. Es ist ratsam, die ganz groben Verschmutzungen bereits vorher zu entfernen, um eine zu große Verunreinigung deines Geräts und der Flüssigkeit zu vermeiden.

Das Ultraschallbad vorbereiten

Anschließend kann man sich um die Reinigungsflüssigkeit kümmern, welche dann in Das Ultraschallbad gekippt wird, in welchem wir den Vergaser reinigen möchten.
Wir haben unsere Flüssigkeit im 1. Versuch noch recht dünn verdünnt (1:50). Gerade mit starken Verschmutzungen durch Öl, ist es so aber nicht aggressiv genug. So sind wir auf 1:20 umgestiegen, was deutlich besser funktioniert hat. Hierbei sollte man sich allerdings an den Angaben des Herstellers orientieren. Bei uns war von 1:50 bis 1:20 angegeben. Allerdings ist eine hohe Konzentration bei solchen Teilen meist der richtige Weg.

Ultraschallreiniger 5L Konzentrat HD Spezialreiniger...*
  • Spezialkonzentrat für HD-Geräte, Ultraschall & Teilwaschgeräte
  • Spezial Reiniger für alle Öl- und Fettverschmutzungen
  • hervorragende Entfettung und Reinigung in einem

Ist die Reinigungsflüssikeit eingefüllt und das Bad vorgeheizt, geht es an die eigentliche Reinigung der Vergaserteile. Wir haben fast alle Teile des Vergasers ins Ultraschallbad gegeben. Lediglich Dichtungen und ähnliches, haben wir per Hand gesäubert. Ein letzter Parameter fehlt aber noch. Wie lange soll ich meine Vergaserteile im Ultraschallbad reinigen lassen?
Das kommt immer ein wenig auf die Verschmutzung an.

Den Vergaser richtig im Ultraschallbad reinigen

Wir lassen unsere stark verschmutzten Teile immer etwa 60 Minuten säubern. Alles was optisch eigentlich ganz ok aussieht bleibt etwa 30 Minuten. Hier gilt es, sich ein wenig auszutesten, da auch jedes Gerät andere Ergebnisse liefert. Sollte dein Vergaser nach der Zeit also noch nicht

TravelerK Ultraschallreinigungsgerät 6L Ultraschall-Reinigungsgerät...*
  • Aufnahmeleistung: 200W Watt;Heizleistung: 180Watt;Volumen:6L
  • Ultraschallreiniger Behälterkapazität: 6L; Transducer Anzahl:3 Satz;...
  • Zeiteinstellung: 1 - 30 Minuten (LED Digital Display);...

Zu aller letzt musst du deinen Vergaser nur noch aus dem Ultraschallbad nehmen und noch einmal mit einem sauberen Tuch reinigen. Abschließend steht dem Zusammenbau nichts mehr im Wege.

Unser Ultraschallbad

Abschließend ist noch wichtig zu erwähnen, dass dein Vergaser nach der Reinigung im Ultraschallbad natürlich komplett trocken sein sollte, um mögliche Schäden am Motor zu vermeiden.


Du benötigst persönliche Beratung bei deinem Projekt oder einfache und unkomplizierte Hilfe?
Dann haben wir das richtige Angebot für dich!
Unterstütze uns bei Patreon und erhalte unsere exklusive WhatsApp Nummer, über die du uns Fragen, Bilder und Videos deiner Moped Probleme zukommen lassen kannst. Wir beraten uns dann und versuchen mit dir gemeinsam dein Mofa wieder ans laufen zu bringen!
Interesse? Hier findest du alle Infos: https://www.patreon.com/MopedFactory

Du möchtest dein Mofa restaurieren und weißt nicht genau wie du vorgehen sollst? >HIER< haben wir einen kleinen Leitfaden für dich!


Hast du weitere Fragen, Anregungen oder Kritik? Dann kannst du dich gerne bei uns melden. Mail: info@der-schrauberling.de

( Die mit * gekennzeichneten Links (Produktvorschau) sind Affiliate Links/Werbelinks (Amazon / eBay Partnerprogramm). Diese dienen zur Orientierung und schnellem finden der Produkte. Solltest du das Produkt über diesen Link kaufen, erhalten wir eine kleine Provision. Für dich ändert sich am Preis natürlich nichts )